Keshe Plasma CO2 Gans 100ml

10,00 

CO2-GANS-Wasser

kann eingenommen werden. ZB. Tropfenweise oder 5 ml bis 25 ml in ½ Liter Wasser – 1 bis 2 x täglich (entsprechend der jeweiligen Empfehlung).

Fußbad: CO2-GANS-Wasser in lauwarmes Wasser geben, mehrmaliges Anwenden beseitigt Fußpilz und zieht im Körper gespeicherte Plasma Energien von Schwermetallen ab.

Vollbad: hier kann nicht nur CO2-GANS-Wasser, sondern auch das von ZnO/Zink, CH3 /Eisen und CuO/Kupfer angewendet werden. Z.B. bei Radioaktiver Verstrahlung empfiehlt Hr. Keshe 2-3 Liter CO2- GANS-Wasser in die Badewanne mit lauwarmem Wasser zu geben und 2 bis 3 x am Tag ½ Stunde in diesem Wasser zu baden.

Kopfhaut und Haare: man kann sich die Kopfhaut und die Haare regelmäßig mit dem CO2- liquid Plasma einreiben. – Es beruhigt die Kopfhaut, stärkt die Haarwurzeln, und soll angeblich die ursprüngliche Haarfarbe wieder zurück bringen.

CO2- + ZnO liquid Plasma-Mischung ins Gesicht sprühen: belebt die Haut, erfrischt, verjüngt die Haut.

Als Rasierwasser: lindert mögliche Schnittverletzungen sofort und entspannt die Haut.

Neurodermitis: betroffene Hautstellen mit dem CO2- GANS-Wasser besprühen – es wurde sehr schnelle Verbesserung gemeldet.

Bienenstich: mit CO2- GANS-Wasser mehrmals besprühen.

CO2-GANS bzw. CO2-GANS-Wasser oder Liquid Plasma von CO2 wird neben gesundheitlichen Anwendungen auch für die Energiegewinnung verwendet.

CO2 wird neben gesundheitlichen Anwendungen auch für die Energiegewinnung verwendet.

Beschreibung

CO2-GANS-Wasser

kann eingenommen werden. ZB. Tropfenweise

Fußbad: CO2-GANS-Wasser in lauwarmes Wasser geben, mehrmaliges Anwenden beseitigt Fußpilz und zieht im Körper gespeicherte Plasma Energien von Schwermetallen ab.

Vollbad: hier kann nicht nur CO2-GANS-Wasser, sondern auch das von ZnO/Zink, CH3 /Eisen und CuO/Kupfer angewendet werden. Z.B. bei Radioaktiver Verstrahlung empfiehlt Hr. Keshe 2-3 Liter CO2- GANS-Wasser in die Badewanne mit lauwarmem Wasser zu geben und 2 bis 3 x am Tag ½ Stunde in diesem Wasser zu baden.

Kopfhaut und Haare: man kann sich die Kopfhaut und die Haare regelmäßig mit dem CO2- liquid Plasma einreiben. – Es beruhigt die Kopfhaut, stärkt die Haarwurzeln, und soll angeblich die ursprüngliche Haarfarbe wieder zurück bringen.

CO2- + ZnO liquid Plasma-Mischung ins Gesicht sprühen: belebt die Haut, erfrischt, verjüngt die Haut.